Bewertungen:

Unser Guesthouse

Grundlage des historischen Guesthouses Olivetum Colina bildet die über 200 Jahre alte Mühle, die stilvoll renoviert ist. Die dicken weissen Mauern kombiniert mit dem roten Montoro-Stein verleihen der Anlage den typtischen südspanischen Charme.

Die gemütlich, neu renovierten Zimmer, die lauschigen Sitzplätze und Nischen, das erfrischende, grosszügige Schwimmbad mit Whirlpool und der Blick über die hügelige und sanfte Landschaft werden auch gehobenen Ansprüchen gerecht. Die Poolumgebung sowie die Sonnenterrasse mit Liegestühlen laden zum Geniessen und Verweilen ein.

Eingebettet im eigenen Olivenhain mit über 200 Jahre alten Olivenbäumen (30 000 m2/300 Olivenbäume) finden Sie Ihre perfekte Erholung in der eigenen Anlage.

Die beruhigende, idyllische Landschaft bietet je nach Jahreszeit viel Abwechslung. Im Winter und Frühling zeigt sich die Natur üppig grün, im Sommer und Herbst karg und ursprünglich. Die Vielfalt der Pflanzen fasziniert, wie zum Beispiel die immer blühenden Zitrusfrüchte, die Wunderblumengewächse wie die bekannte Bougainvillea, die Steineichen und die unzähligen mediterranen Kräuter.

Und last but not least sind es die Personen, die Ihren Aufenthalt unvergesslich machen. Die familiäre und herzliche Atmosphäre sowie die warme und einzigartige Gastfreundschaft werden Sie begeistern.